Lema-it gmbh

IT Beratung &
Consulting

Durch unsere IT-Beratung

nachhaltig wettbewerbsfähig bleiben

Was wünschen Sie sich? Mehr IT-Stabilität, schnellere Arbeitsprozesse oder mehr Sicherheit? Wir beraten Sie in unserer umfassenden IT-Beratung, damit Sie Schwachstellen ausbessern und sich dank optimierter IT auch gegen wachsende Konkurrenz durchsetzen.

Warum Sie für eine IT-Beratung bei der LEMA-IT richtig sind

Bei der LEMA-IT verstehen wir uns als Partner. Bei uns bekommen Sie persönliche Beratung mit festem Ansprechpartner, der Sie und Ihr Unternehmen genau kennenlernt – und Sie auf Wunsch Jahre begleitet. Ist Ihre IT-Umgebung zukunftsfähig? Welche Verbesserungspotenziale gibt es? Solche Fragen beantworten wir Ihnen in unserer IT-Beratung. Gemeinsam optimieren wir Prozesse, um Ihr Unternehmen bestens für die Zukunft aufzustellen.

Managed IT Services

Kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der fortwährenden Herausforderung, ihre Geschäftsprozesse so effizient wie möglich zu gestalten, um im Wettbewerb bestehen zu können. Dabei ist der Einsatz von IT heutzutage in der Regel unverzichtbar. Allerdings gestaltet es sich für viele Unternehmen schwierig, für jeden einzelnen IT-Prozess einen entsprechenden Experten zu finden – und das unabhängig von der Größe des Unternehmens. Wir bei der LEMA-IT stehen jedem Unternehmen zur Verfügung!

IT-Sicherheit

Falls Sie Ihre Informationstechnologie nicht ausreichend absichern, können unangenehme Konsequenzen eintreten. Neben der Möglichkeit, dass vertrauliche interne Informationen aus Ihrem Unternehmen schnell öffentlich werden, gibt es viele unerwünschte Folgen, die wir Ihnen gerne persönlich erläutern. Wir bieten Ihnen die nötige Unterstützung, um Ihre IT-Sicherheit zu gewährleisten und somit interne sowie sensible Daten zu schützen

Industrial-Security

Die Umstellung auf “Smart Factories” im Zuge der Industrie 4.0 eröffnet der deutschen Industrie ungeahnte Möglichkeiten, beispielsweise durch die Einführung von Fernwartung für Kontrollsysteme, vollautomatisierte Produktionsprozesse oder intelligente Logistik. Allerdings birgt die Modernisierung industrieller Systeme auch ein höheres Risiko für Angriffe als je zuvor. 

IT-Schwachstellenmanagement

Das primäre Ziel des Schwachstellenmanagements besteht darin, das Ausnutzen von Schwachstellen in den IT-Systemen eines Unternehmens zu vermeiden. Schwachstellen sind eine häufig genutzte Methode, um kommerzielle IT-Infrastrukturen zu beeinträchtigen. Eine Schwachstelle kann durch eine veraltete, fehlerhafte oder unzureichend konfigurierte Hardware- oder Softwarekomponente entstehen. Lassen Sie sich von der LEMA-IT beraten!

IT-Infrastruktur

Für Unternehmen ist ein innovativer Ansatz bei IT-Lösungen wichtig. Die LEMA-IT verfolgt genau diesen Ansatz, da die Anforderungen an die IT-Infrastruktur ständig komplexer werden und auch zukünftige Anforderungen berücksichtigt werden müssen. Lassen Sie uns gemeinsam eine Bedarfsanalyse durchführen und wir finden das passende Produkt für sie.

WLAN Lösungen

Sie kennen es auch? Der Kabelsalat auf dem Boden, Mitarbeiter stolpern über altmodische LAN-Kabel, die aus den PC-Buchsen reißen und nervige Wackelkontakte und Netzabbrüche zur Folge haben? Machen Sie Schluss damit und stellen Sie mit unserer Hilfe auf schnelle und verlässliche WLAN-Verbindungen für Ihr Unternehmen um!

Ablauf unserer IT-Beratung

Planung, Struktur und Aufbau unserer Zusammenarbeit sind essenziell für den Erfolg unserer Zusammenarbeit. Grundlegend läuft die Kooperation mit der LEMA-IT wie folgt ab:

Kostenloses Erstgespräch
Konzepterarbeitung
Umsetzung der Planung
Sicherheit & Management

Damit Ihre Fragen zum Ablauf unserer IT-Beratung im Vorfeld noch besser geklärt werden können, haben wir Ihnen einen etwas detailierteren Ablauf der Schritte weiter unten aufgeführt. 

Das sagen zufriedene Kunden über Uns

Machen Sie sich einen Eindruck davon, welchen Eindruck unsere Kunden von uns haben. Hier ein paar Statements und Gesichter: 

"Herr Seeck ist zuverlässig, kompetent und arbeitet sehr strukturiert. Er hat unseren Umzug in die Microsoft 365 Cloud durchgeführt. Alles ist sehr reibungslos und termingerecht verlaufen. Zudem ist er ausgezeichnet und unkompliziert zu erreichen. Wir haben mit Herrn Seeck und der LEMA-IT einen sehr zuverlässigen und kompetenten IT-Dienstleister an der Seite."
Andrea Weissenfels
Geschäftsführerin | WEISSENFELS GMBH
„Herr Seeck ist ein sehr kompetenter und hilfsbereiter Mensch. Durch die LEMA-IT sind unsere Prozesse nahezu vollständig digital. Arbeitszeiten werden digital erfasst, Reports direkt ins System übertragen. Dank der iPad Lösung der LEMA-IT. Vielen Dank an Herrn Seeck.“
Savas Ömeroglu
Geschäftsführer Spongemop.de
"Herr Seeck hat unsere E-Mails zu Microsoft 365 migriert. Seitdem haben wir keine Spam Mails mehr und auch die Synchronisation zwischen den Geräten funktioniert einwandfrei. Danke an die LEMA-IT für diesen Problemlöser."
Aynur Kulacoglu
EB-Con Geschäftsführung
Andrea Weissenfels - WEISSENFELS GMBH
cq5dam.heroimageportrait.png
Design ohne Titel (9)
Andrea Weissenfels - WEISSENFELS GMBH
cq5dam.heroimageportrait.png
Design ohne Titel (9)

IT-Beratung für kleine und mittlere Unternehmen

Unsere IT-Beratungsleistungen richten sich gezielt an kleine bis mittelgroße Unternehmen, die vor der Implementierung neuer IT-Technologien stehen. Indem wir unser umfassendes Fachwissen, unsere langjährige Erfahrung sowie unsere persönliche Hingabe in jeden Beratungsprozess einfließen lassen, garantieren wir eine maßgeschneiderte Unterstützung. Unsere Beratung umfasst folgende Kernbereiche:

  • Umfassende Kurzanalyse Ihrer aktuellen IT-Infrastruktur: Wir nehmen Ihre bestehende Systemlandschaft genau unter die Lupe, um Optimierungspotenziale zu identifizieren.
  • Identifikation von Schwachstellen und Sicherheitsrisiken: Unsere Experten spüren potenzielle Gefahrenquellen auf und schlagen proaktiv Maßnahmen zu deren Behebung vor.
  • Entwicklung innovativer IT-Lösungen: Basierend auf der Analyse entwerfen wir erste Konzepte für zukunftsorientierte IT-Lösungen, die Ihre Unternehmensprozesse effizienter gestalten.

Bevor Sie in neue Technologien investieren, empfehlen wir Ihnen, einen Termin für eine Erstberatung mit uns zu vereinbaren. Investieren Sie in eine professionelle Beratung, um kostspielige Fehlinvestitionen zu vermeiden. Eine fundierte IT-Beratung im Vorfeld ist ein wertvoller Schritt, um langfristig erfolgreich und sicher zu investieren.

Wann brauche ich eine IT-Beratung?

In der heutigen Geschäftswelt bildet die Informationstechnologie (IT) oftmals den Dreh- und Angelpunkt des alltäglichen Betriebsablaufs und ist aus dem Unternehmensalltag nicht mehr wegzudenken. Um jedoch sicherzustellen, dass Ihre IT-Systeme stets den Anforderungen Ihres Unternehmens gerecht werden und optimale Leistung erbringen, ist eine regelmäßige Überprüfung und kritische Bewertung unabdingbar. An dieser Stelle kommt die professionelle IT-Beratung ins Spiel, die eine unverzichtbare Ressource darstellt. Nur qualifizierte IT-Fachleute verfügen über das tiefe Verständnis und die spezialisierten Kenntnisse, die notwendig sind, um maßgeschneiderte IT-Lösungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Überlassen Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer IT-Systeme nicht dem Zufall. Profitieren Sie stattdessen von den zahlreichen Vorteilen, die ein professionelles IT-Consulting bietet.

Detaillierter Ablauf unserer IT-Beratung

1. Erstgespräch & Ihre Erwartungen und Anforderungen

Im ersten Schritt unserer IT-Beratung führen wir ein umfassendes Gespräch mit Ihnen, um Ihre spezifischen Erwartungen und Bedürfnisse bezüglich der IT(-Infrastruktur) zu verstehen. Dabei werden Aspekte wie bevorzugte Arbeitsmethoden (Remote-Arbeit, Home Office, vor Ort im Büro), Leistungsanforderungen sowie das gewünschte Sicherheitsniveau gegen Ausfälle thematisiert. Optimalerweise verfügen wir bereits über eine Analyse Ihrer IT-Infrastruktur, die uns Einblicke in den gegenwärtigen Stand der Technik in Ihrem Unternehmen gibt.

Sollte eine solche Analyse noch ausstehen, übernehmen wird diese Aufgabe selbstverständlich für Sie.

2. Entwurf für Ihre individuellen IT-Lösungen


In der zweiten Phase unseres IT-Consultings entwickeln wir, basierend auf Ihren spezifischen Bedürfnissen und den vorliegenden Informationen zu Ihrer aktuellen IT-Infrastruktur, maßgeschneiderte IT-Lösungen. Da wir uns noch in der Beratungsphase befinden, sollten Sie diese Ergebnisse als vorläufige Empfehlungen verstehen. Diese umreißen, wie der ideale Zustand Ihrer IT-Infrastruktur aussehen könnte.

3. Abgleich unseres Entwurfs mit Ihren Erwartungen

In der darauffolgenden Etappe unserer IT-Beratung nehmen wir uns die Zeit, die empfohlenen IT-Lösungen gemeinsam mit Ihnen detailliert durchzugehen. Uns liegt besonders am Herzen, dass Sie ein tiefgehendes Verständnis für die Hintergründe und den Nutzen der vorgeschlagenen Lösungen für Ihr Unternehmen entwickeln. Gemeinsam passen wir dann die anfänglich definierten Erwartungen an die vorgeschlagenen IT-Lösungen an, um eine optimale Übereinstimmung zu erzielen.

4. Festlegung der maßeschneiderten IT-Lösungen

Im dritten Schritt unserer IT-Beratung beobachten wir häufig, dass sich eventuell die Prioritäten neu ordnen. Aus diesem Grund legen wir in einem vierten Schritt präzise fest, welche IT-Lösungen letztendlich ausgewählt und verfolgt werden sollen. Auf diese Weise entsteht am Ende eine konkrete To-Do-Liste für die IT Ihres Unternehmens.

5. Umsetzung der IT-Strategie

Im abschließenden Schritt unseres IT-Consulting-Prozesses nehmen wir die Planung der tatsächlichen Umsetzung in Angriff. Dabei greifen wir die zuvor festgelegten IT-Lösungen und Prioritäten auf und ordnen diese in einen detaillierten Zeitplan ein. Es kann sein, dass bestimmte Maßnahmen sofort in Angriff genommen werden sollen, während andere für die nähere oder weitere Zukunft geplant sind. Als Ergebnis erhalten Sie gewissermaßen einen maßgeschneiderten IT-Fahrplan für Ihr Unternehmen.

FAQ für unsere IT-Beratung

Was ist IT-Beratung?

IT-Beratung ist ein Dienstleistungsbereich, der Unternehmen dabei unterstützt, ihre technologischen Ressourcen optimal zu nutzen. Experten analysieren die bestehende IT-Infrastruktur, identifizieren Verbesserungspotenziale und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, um Geschäftsprozesse zu digitalisieren, zu optimieren und zukunftssicher zu gestalten.

Wie viel kostet IT-Beratung?

Die Kosten für IT-Beratung variieren stark und hängen von mehreren Faktoren ab, darunter Umfang und Komplexität des Projekts, Dauer der Beratung und das Honorarmodell des Dienstleisters. Einige Berater bieten auch kostenlose Erstgespräche an, um den Bedarf und die Rahmenbedingungen zu klären. Genau das machen wir auch für Sie!

Für wen ist IT-Beratung sinnvoll?

IT-Beratung eignet sich für Unternehmen jeder Größe, die ihre IT-Systeme und -Prozesse verbessern möchten. Besonders wertvoll ist sie für Organisationen, die vor technologischen Herausforderungen stehen, digitale Transformation durchführen möchten oder spezifische Ziele wie Effizienzsteigerung, Kostenreduktion oder die Einführung neuer Technologien verfolgen.

Was sind die Vorteile einer IT-Beratung?

Unternehmen profitieren von externem Fachwissen, objektiven Bewertungen ihrer IT-Struktur und innovativen Lösungen für komplexe Probleme. IT-Beratung kann zudem zur Kosteneinsparung beitragen, indem sie effizientere Technologien und Arbeitsweisen einführt und so die Produktivität steigert.

Wie läuft ein IT-Beratungsprozess ab?

Typischerweise beginnt der Prozess mit einem Erstgespräch, um Bedürfnisse und Ziele zu verstehen. Darauf folgt eine Analyse der bestehenden IT-Infrastruktur, auf Basis derer ein maßgeschneiderter Lösungsvorschlag erarbeitet wird. Nach der Abstimmung der Lösungen mit dem Kunden werden diese implementiert und abschließend einer Bewertung unterzogen.

Wie wählt man den richtigen IT-Berater aus?

Wichtige Kriterien sind Branchenerfahrung, Referenzprojekte, Expertise in relevanten Technologien und Methoden sowie ein Verständnis für die geschäftlichen Anforderungen des Unternehmens. Ein transparenter Kommunikationsstil und eine klare Darstellung des Beratungsansatzes sind ebenfalls entscheidend.

Kann IT-Beratung remote durchgeführt werden?

Ja, viele Aspekte der IT-Beratung, insbesondere Analyse und Planung, können effektiv remote durchgeführt werden. Für die Implementierung bestimmter Lösungen kann jedoch eine Vor-Ort-Präsenz vorteilhaft sein.

Wie sichert man den Erfolg einer IT-Beratung?

Erfolgskritisch sind klare Zielvorgaben, eine enge Zusammenarbeit zwischen dem IT-Berater und dem Unternehmen sowie eine kontinuierliche Kommunikation und Feedbackschleifen während des gesamten Projekts. Ein transparentes Projektmanagement und die Bereitschaft, empfohlene Änderungen umzusetzen, tragen ebenfalls zum Erfolg bei.

Wie misst man den Erfolg einer IT-Beratung?

Der Erfolg kann anhand verschiedener Kriterien gemessen werden, darunter die Erreichung festgelegter Ziele, Verbesserungen in der Effizienz und Produktivität, Kosteneinsparungen sowie die Zufriedenheit der Mitarbeiter und Endnutzer mit den neuen Systemen und Prozessen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder Sie sind auf der Suche nach einer professionellen Betreuung im Bereich IT und Server-Dienstleistungen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt!

Adresse & Kontakt

Soziale Netzwerke

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

    Name:

    E-Mail Adresse:

    Betreff:

    Ihre Nachricht:



    Kontakt aufnehmen

      Name:

      E-Mail Adresse:

      Betreff:

      Ihre Nachricht: