Spannendes Projekt – Proof of Concept #1

Die letzte Zeit war es ja relativ ruhig im Blog und das lag ganz einfach daran, dass wir in den letzten Wochen sehr intensiv beschäftigt waren.

Darunter war auch ein Projekt, das sich jetzt dem Ende zuneigt.

Das Projekt war ein klassisches Infrastruktur-Projekt, aber es wurde vorher in einem Proof of Concept geprüft, ob der Kunde auch Full Cloud geeignet ist. Das Ergebnis war ein klares Nein. Im Proof of Concept haben wir eben geprüft, welche Abhängigkeiten, Voraussetzungen hat der Kunde und vor allem der Kosten Nutzen Faktor wurde berücksichtigt. Ein K.O. für die Cloud kam dann, weil der Kunde 21 Maschinen hat, welche auf Verzögerungen empfindlich reagieren. Die Maschine hätte nämlich über den VPN eine Verbindung zu Azure herstellen müssen. Es gehen zwar nicht viele Daten über den VPN, aber wenn was gesendet wird, dann ist erwartet die Maschine eine Reaktion, die unter 10ms ist.

Wir haben im Proof of Concept intensive Gespräche mit dem Software-Hersteller geführt und kamen dann zum Ergebnis, klassisches Server mit Hyper-V und einer CPU mit hoher Taktrate.

Das Proof of Concept hat gezeigt, wohin die Reise geht und vor allem haben wir durch den Austausch mit dem Software-Hersteller wichtige und vor allem richtige Entscheidungen treffen können.

Das war der erste Teil. Fortsetzung folgt in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Inhaltsverzeichnis
Picture of Rafael Seeck
Rafael Seeck

Gründer und Inhaber der LEMA-IT GmbH

Folge uns auf

Abonniere uns



Wir freuen uns auf deine Nachricht

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen oder bist auf der Suche nach einer professionellen Betreuung im Bereich IT und Server-Dienstleistungen? Dann tritt mit uns in Kontakt!

Adresse & Kontakt

Soziale Netzwerke

Schreib uns dein Anliegen

    Name:

    E-Mail Adresse:

    Betreff:

    Ihre Nachricht:



    Kontakt aufnehmen

      Name:

      E-Mail Adresse:

      Betreff:

      Ihre Nachricht: